Ich bin Licht

my whispeRING Bandring Light 7

Ich war in Meditation. Atme ein, Licht strömt in die Mitte deines Kopfes. Atme aus, lasse los.

Und dann erreichte mich sein Flüstern. Noch erkannte ich es nicht. Doch wahrnehmen konnte ich es.

„Du atmest nicht nur Licht in dich. Du bist Licht. Also kannst du ganz beruhigt loslassen.“

Nach der Meditation blieb die Frage: „Was heißt ‚Ich bin Licht‘?“

Und als ich diese Frage laut aussprach, erkannte ich woher das Flüstern kam. Ich sah ein erstes Bild. Silbriges Glänzen und ein geschwungener Schriftzug. Ich bin Licht.

Er will, dass ich ihn suche. Und immer dann, wenn die Sorgen und Kleinigkeiten des Alltags übermächtig werden, will er den Blick seines künftigen Trägers auf sich lenken und ihm seine ewige Wahrheit zuflüstern.

„Du bist Licht. Tritt zurück und lasse los. Du bist kein perfekter Mensch, du machst Fehler und auch in deiner Seele gibt es Dunkelheit. Also halte dich nicht fest an der scheinbaren Wirklichkeit deines begrenzten Menschseins. Schließe die Augen, konzentriere dich auf das Licht in dir. Das Licht, das dich mit dem  einen, umfassende Licht verbindet. Du kannst es auch Leben nennen, Gott, Liebe, Universum. Wie du möchtest. Aber sei dir bewusst, dass du dieses ewige Eine bist. Weil alles eins ist. Betrachte dein Sein sub specie aeternitatis, aus dem Blickwinkel der Ewigkeit.“

Dieses Flüstern kann zum Schlachtruf der Freiheit werden, der alle Fesseln sprengt, und seinen Träger zu einem lichtdurchfluteten Leben führt.

Glänzendes Metall, ein Ring aus Licht, anmutige Linien – er nimmt Gestalt an. Ich komme ihm näher. Ich werde ihn finden…


zum Ring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × zwei =